AUSFLÜGE

Während eines Aufenthalts in Bibione bietet sich auch an, die wunderschönen Städte Venetiens und des Friauls zu besuchen, die sich ganz in der Nähe befinden:

- Venedig: Hauptstadt unserer Region, Synonym für Magie und Zauber. Leicht erreichbar mit der Bahn, stündlich fahren Züge vom nahe gelegenen Bahnhof Latisana ab.

- Triest: Stadt mit ausgeprägt mitteleuropäischem Charakter, Sitz des Castello di Miramare. Bequem mit dem Auto erreichbar.

- Verona: Stadt von Romeo und Julia, zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt. Die Hauptattraktion ist das römische Amphitheater (die Arena von Verona), in der große Konzerte und Opernaufführungen stattfinden. Verona ist auf der Autobahn A4, ab der Zahlstelle Latisana oder Portogruaro, mit dem Auto erreichbar.

- Portogruaro, Aquileia, Grado: Kleine, aber sehr reizvolle Städte. Portogruaro ist mittelalterlichen Ursprungs, Aquileia und Grado gehen auf die Römerzeit zurück. Alle bequem mit dem Auto erreichbar.